Mag.rer.nat. Dr.med.univ. Dr.scient.med.

Regine DANIEL

Klinische Psychologin

Gesundheitspsychologin

Coach

Neben meiner Liebe zu künstlerisch-kreativen Tätigkeiten war mir seit Abschluss des Gymnasiums klar, dass ich als Psychologin arbeiten möchte um Menschen bei der Bewältigung psychischer Probleme und schwieriger Lebenssituationen zu helfen. Mein beruflicher Weg verlief daher einerseits sehr geradlinig, da mir immer schon bewusst war wo ich hin möchte.

Durch mein Streben nach umfassenden Wissen nicht nur über die Psyche, sondern auch über dahinter liegende körperliche Prozesse, entschied ich mich nach meinem Psychologiestudium Humanmedizin sowie das Doktorat der angewandten medizinischen Wissenschaften zu studieren. Nach dem anfänglichen Plan danach die Facharztausbildung für Psychiatrie zu absolvieren kam ich zu dem Entschluss weiter verstärkt in eigener Praxis zu arbeiten, weil ich -neben familiären Gründen- aus meiner Ausbildung wusste, wie wenig Zeit im Spital für Gespräche mit PatientInnen bleibt – und genau diese möchte ich mir aber nehmen.

Ich sehe meine Berufung darin, Menschen in schwierigen Lebenssituationen zu unterstützen, ihnen zu mehr Lebensqualität und zur vollen Ausschöpfung ihres Potentials zu verhelfen.

Ausbildung

2002 – 2007      Studium der Psychologie,  Universität Wien

2009                   Universitätslehrgang und Ausbildung zur Klinischen- und Gesundheitspsychologin

2005 – 2015       Studium der Humanmedizin, Medizinische Universität Wien

2009 – 2016        Doktoratstudium „Mental health and behavioural medicine“, Medizinische Universität Wien

Seit Juli 2018      Laufende Ausbildung Verhaltenstherapeutisches Fachspezifikum bei der ÖGVT

Laufende Tätigkeit

Seit 2009           Klinische- & Gesundheitspsychologin in freier Praxis

Seit 2019            Lehrtätigkeit an der Bildungsakademie Modas

Bisherige Tätigkeit

2007 -2020        Redakteurin und Stv. Chefredakteurin bei der Fachzeitschrift „Psychologie in Österreich“ des BÖP

2007 – 2020       Psychologin bei der Therapie-Werkstätte „OPUS“

2008 -2009        Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Psychologin an der Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie, MedUni Wien

2014 – 2016         Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Psychologin an der Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie, MedUni Wien

Praktische Ausbildungen an der

  • Universtätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie, MUW
  • Universitätsklinik für Psychiatrie des Kindes- und Jugendalters, MUW
  • Universitätsklinik für Innere Medizin II Abt. Kardiologie, MUW
  • Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde, MUW
  • Universitätsklinik für Neurochirurgie, MUW
  • Landesklinikum Klosterneuburg
  • Psychiatrische Klinik Otto-Wagner Spital
  • Österreichische Autistenhilfe
  • Rehabilitationszentrum Laab im Walde

Publikationen

Daniel, R., Novak, A., & Radler, D. (2010). Schwangerschaft und Alkohol. Sucht.

Daniel, R. (2011). Emotionserkennung bei Kindern: eine Untersuchung zur Entwicklung der Fähigkeit, Emotionen in Gesichtern zu erkennen. VDM-Verlag

Wancata, J., Freidl, M., Unger, A., Jahn, R., Soulier, N., Fellinger, M., & Daniel, R. (2015). Projections about the future number of dementia sufferers: increasing life expectancy not sufficiently considered?. Psychiatria Danubina, 27(4), 0-457.